Kiss Cup 2018

Der Berliner Radiosender "98.8 KISS FM" 2018 zum elften Mal den KISS CUP. Das beliebte Event fand erneut in der Max-Schmeling-Halle in Berlin statt. Ramon Wagner vermittelte unter anderem die "Germany's next Topmodel 2018"-Kandidatinnen Klaudia Giez und Sally als Teilnehmerinnen des Events.

Projekt: KISS CUP 2018 | Kunde: 98.8 KISS FM
Website: http://www.kissfm.de | Video: YouTube

Dschungelcamp 2018

Ramon Wagner vermittelte Model Tatjana Gsell bereits im Mai 2017 erfolgreich ins "Dschungelcamp 2018". Am 11. Januar 2018 wurde die Teilnahme an der neuen "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"-Staffel von RTL offiziell bestätigt.

Projekt: Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! (2018) | Kunde: ITV STUDIOS Germany GmbH
Website: http://www.itvstudios.de/ 

Adam sucht Eva 2017

Auch im Jahr 2017 setzt RTL auf eine weitere Staffel "Adam sucht Eva - Promis im Paradies". Ramon Wagner vermittelte Djamila Rowe in Zusammenarbeit mit Medusa Entertainment als prominente Teilnehmerin in die Sendung.

Projekt: Adam sucht Eva | Kunde: Warner Bros. Deutschland
Website: http://www.warnerbros.de

Fashion Week 2017

Im Rahmen der "Mercedes Benz Fashion Week Berlin" unterstützte Ramon Wagner die "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin  Celine Bethmann. Er vermittelte ihr unter anderem den Laufsteg-Job für den Designer Michael Sontag. Im Rahmen der Modewoche wurde zusätzlich ein "YouTube"-Model Diary produziert.

Projekt: Fashion Week | Kunde: Michael Sontag
Website: http://www.michaelsontag.com

Kiss Cup 2017

Der Berliner Radiosender "98.8 KISS FM" feierte 2017 Geburtstag: 10 Jahre KISS CUP. Das beliebte Event fand erneut in der Max-Schmeling-Halle in Berlin statt. Ramon Wagner vermittelte unter anderem die "Germany's next Topmodel 2017"-Gewinnerin Celine Bethmann als Teilnehmerin des Events.

Projekt: KISS CUP 2017 | Kunde: 98.8 KISS FM
Website: http://www.kissfm.de

Statement Edona James

Mit Blick auf die jüngste Berichterstattung über Edona James und das Urteil des Amtsgerichts München vom heutigen Tage (06.02.2017) möchte ich, nachdem mich diesbezüglich Anfragen von verschiedenen Seiten erreicht haben, klarstellen, dass ich nicht in die juristische Aufarbeitung der von und gegen Edona erhobenen Vorwürfe involviert gewesen bin.